Clubmeisterschaften 2012

Die Clubmeisterschaften 2012 fanden an den letzten zwei Augustwochenden statt. Der Turnierauftakt war geprägt durch die sehr hohen Temparaturen. Bei brütender Hitze verkam das eine oder andere Spiel unter Clubkameraden geradezu zu Hitzeschlachten. Die Finalspiele konnten am zweiten Turnierwochende bei angenehmem Spätsommerwetter ausgetragen werden.

Wie im Vorjahr gelang es wiederum einem Spieler sowohl die Einzel- als auch die Doppel-Konkurrenz zu gewinnen. Gabriel Burki setzt sich im Final des Herren-Einzels gegen Patrick Feuz durch und gewann an der Seite von Martin Hammele auch das Herren-Doppel. Er entthronte somit Thomas Bigler, den Doublegewinner des Vorjahres. Im Team-Cup gewannen Susanna und Marcel Schulthess.

Zu den Resultaten des Herren-Einzels

Zu den Resultaten des Herren-Doppels

Zu den Resultaten des Team-Cups

Das Herren-Einzel Finale: Gabriel Burki und Patrick Feuz.
Die Sieger des Team-Cups bzw. des Herren-Doppels: Susanna und Marcel Schulthess, Gabriel Burki und Martin Hammele

Zu den Bildern des Finaltages

Resultate aus den Vorjahren

Clubmeisterschaften 2011

Clubmeisterschaften 2010

Clubmeisterschaften 2009

Clubmeisterschaften 2008

zurück